Bei der Deckenfertigung

Das Geschriebene will gut verpackt sein. Im Fall von INDIGO steckt der Text in einer Buchdecke aus Wolkenmarmorpapier, wie wir es hauptsächlich von Büroordnern kennen. Wie die Schrift und vor allem die Bilder auf die Buchdecke gekommen sind, zeigt unsere heutige Fotostrecke.

Diesen Artikel kommentieren »

Schreibe einen Kommentar